„Tanzen ist eine Chance auf innere Entwicklung, ein schrittweises Verstehen und Verwandeln, wie man da ist.“ nach Gil Roman

Der Weg dahin ist denkbar einfach: Wir lassen uns von der Musik inspirieren, achten auf die Bewegungsimpulse und die zarte innere Stimme. Wir nutzen die Wahrnehmung unseres Körpers als Pforte zum gegenwärtigen Moment und als Königsweg zur Seele. All das ereignet sich in einer Atmosphäre der Freude, Herzlichkeit und Wertschätzung. Körper und Seele kommen in Einklang – eine tiefe Entspannung begleitet Sie in den nächsten Tag. Dies ist ein Schlüssel der Gesundheit, Zufriedenheit und inneren Entwicklung.

Terminübersicht

Archetypen in Biodanza

Schon immer suchten Menschen Kraftplätze auf, um sich dort mit sich selbst, mit den anderen und mit dem Universum zu verbinden. In den Archetypen findet dieses uralte Wissen seinen Ausdruck. Sie sind Perlen der Methode Biodanza und verbinden uns mit dem kollektiven Unbewussten, öffnen für neue Gefühle, Emotionen und Erfahrungen. Überlingen am Bodensee ist ein solcher Kraftort, aber auch das Dojo in Karlsruhe mit seiner Energie.

21.1., 25.2., 17.3., 14.4.2024 – jeweils 11.30 Uhr. Der Zyklus hat Workshopniveau, d.h. die Sessions bauen aufeinander auf und findet in der Geborgenheit einer beständigen Gruppe mit max. 16 Tänzer*innen statt – im Dojo, Steinstraße 23, Karlsruhe.

Grundlagen von Biodanza – was du schon immer mal wissen wolltest

Wer war Rolando Toro? Was ist Biodanza? Die Grundprinzipien des Tanzes in Biodanza. Könntest du auch in Italien mittanzen? Diesen und anderen Fragen gehen wird in diesem Zyklus nach, auch mit theoretischem Input. Gerne auch mit Fragen von Ihnen.

9.6. und 14.7.2024 – jeweils 11.30 Uhr in der Geborgenheit einer beständigen Gruppe mit max. 16 Tänzer*innen statt – im Dojo, Steinstraße 23, Karlsruhe.

Tanz+ Urlaub in Überlingen am Bodensee
Leben, lieben und lachen – Urkräfte menschlicher Existenz

Erst gemütlich frühstücken und dann tanzen. Mal feurig, wild und frei, mal weich, fließend und nach innen horchend, gewürzt mit zarten, freundschaftlich anmutenden Begegnungen. Sich verbinden mit den Urkräften menschliche Existenz, das Leben in sich pulsieren lassen und dabei Erholung finden.

13. Mai 2024 11 Uhr – 17.Mai 2024 mit max. 16 Tänzer*innen
Wertausgleich – regulär 250 Euro, 225 Euro ermäßigt und 265 Sponsoring.
Sie sind interessiert, gerne sende ich Ihnen ein ausführlicheres Programm zu.

Spiritual care

Klimawandel, Digitalisierung …. – wir leben in Zeiten des Umbruchs und der Verunsicherung. Das spüren wir im Alltag und es entsteht die Sehnsucht, dem etwas entgegenzusetzen. Etwas, das Ihnen Ruhe, Halt und Tiefe gibt. Etwas, das Sie frei werden lässt für sich selbst und Sie gleichzeitig mit dem größeren Ganzen verbindet. Tanzend raus aus dem alltäglich Hamsterrad, hin zu einer veränderten Geistesgegenwart und einer zärtlich anmutenden Heimat in uns selbst und mit anderen. U. a. mit einer Klangschalenmeditation.

15.9., 6.10., 24.11. und 15.12.2024 – jeweils 11.30 Uhr. Der Zyklus hat Workshopniveau, d. h. jede Session ist zwar thematisch in sich geschlossen, zusammen bilden sie jedoch eine Erlebnis-Einheit. Der Zyklus findet in der wohligen Geborgenheit einer beständgigen Gruppe statt, und zwar im Dojo, Steinstraße 23, Karlsruhe. Eine Teilnahme ist nur mit einer Anmeldung möglich, da die Teilnehmer*innenzahl begrenzt ist.

Wertausgleich – Sie entscheiden sich: 100 Euro regulär, 80 Euro ermäßigt, 115 Euro Sponsoring. Es gibt zwei Solidaritätsplätze zu je 50 Euro.

Wird ein Termin im Voraus abgesagt, wird dieser als Gastplatz ausgeschrieben und Sie erhalten eine Gutschrift.

Newsletter per E-Mail erhalten

Um aktuelle Infos per Mail zu erhalten, geben Sie bitte hier ihre Mail-Adresse ein:

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an tanzen@biodanza-pur.de widerrufen.